Jagdhaftpflicht: Ein Blick in den Vertrag lohnt sich

Auf der Jagd kann viel passieren. Eine Jagd-Haftpflichtversicherung hält Ihnen als Jäger den Rücken frei. Die Jagdhaftpflicht bezahlt alle in Zusammenhang mit der Jagd verursachten Schäden am Eigentum und der Gesundheit Anderer. Mitversichert sind auch Schäden durch den Jagdhund während der Jagd selbst wie auch im privaten Leben, so dass Sie als Jäger keine separate […]

Nebenjob in Coronazeiten: Was Sie beachten müssen

Viele Arbeitnehmer üben einen Nebenjob aus, um finanziell über die Runden zu kommen – gerade in Coronazeiten, wenn durch Kurzarbeit oft ein Teil des Haupteinkommens wegfällt. Arbeitgeber sehen Nebentätigkeiten ihrer Angestellten zwar nicht gern, verboten ist das aber nicht. Welche Regeln müssen Sie Sie einhalten, falls Sie neben Ihrer Hauptbeschäftigung einen Zweitjob annehmen wollen?   […]

Aktiensparplan: Schon mit kleinen Beträgen Vermögen bilden

Sie wollen auch in der aktuellen Nullzins-Phase echte Rendite für Ihr Geld erzielen? Mit einem Aktiensparplan profitieren Sie schon mit kleinen Anlagesummen von den Wachstumschancen der Wertpapiermärkte. Wichtig zu wissen: Mit dem richtigen Produkt begrenzen Sie die Kursrisiken und sichern sich gleichzeitig attraktive Fördermittel.   Das Modell des Aktiensparplans ist denkbar einfach: Sie zahlen monatlich […]

2021: Höhere Bemessungs- und Versicherungspflichtgrenze  

Viele Arbeitnehmer müssen sich im Jahr 2020 auf steigende Sozialabgaben einstellen, denn Beitragsbemessungs- und Versicherungspflichtgrenze werden angehoben. Auch der durchschnittliche Zusatzbeitrag in der gesetzlichen Krankenversicherung steigt um 0,2 Prozentpunkte auf 1,3 Prozent. Was bedeutet das für Versicherte?   Mit Jahresbeginn 2021 steigt die so genannte Beitragsbemessungsgrenze für die gesetzliche Krankenversicherung von 56.250 Euro auf 58.050 […]

Berufsunfähigkeit: Gerade junge Menschen müssen vorsorgen

Gerade als junger Mensch hast Du noch wenig oder gar keinen Anspruch auf gesetzliche Erwerbsminderungsrente. Falls Du plötzlich schwer erkrankst und Deinen Job verlierst, musst Du mit hohen finanziellen Einbußen rechnen – es sei denn, Du hast Dich rechtzeitig privat mit einem Berufsunfähigkeitsschutz abgesichert. Achtung: Ohne eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist der Gang zum Sozialamt im Ernstfall […]

Darum sind Beamtenkredite so günstig

Als Beamter oder Angestellter im öffentlichen Dienst profitieren von besonders attraktiven Kreditkonditionen. Die Gründe dafür liegen auf der Hand: Sie gelten als außerordentlich zuverlässiger Kunde, aus Ihrem sicheren Einkommen können Sie die Darlehensraten jederzeit problemlos zurückzahlen.   Beispiel: Verwaltungsbeamtin Sarah S. möchte sich eine neues Auto kaufen, dazu benötigt sie einen Kredit von 15.000 Euro. […]

Sinnvoll in die Gesundheit der Mitarbeiter investieren   

Die Mitarbeiterbindung hat in der mobilen Arbeitswelt von heute einen hohen Stellenwert. Sie sind Unternehmer und wollen Ihren Beschäftigten ein wertvolles Leistungsextra bieten? Mit einer betrieblichen Krankenzusatzversicherung sorgen Sie für gesunde und motivierte Mitarbeiter, die gerne bei Ihnen arbeiten und Sie als verantwortungsvollen Arbeitgeber wahrnehmen. Private Krankenzusatzpolicen gewinnen immer mehr an Bedeutung. Das Modell der […]

Öltankbesitzer sollten richtig versichert sein

Fast 6 Millionen Ölheizungen sind in Deutschland in Betrieb, mehr als jede vierte Heizung. Tritt Heizöl aus schadhaften Tanks aus, können schwere Umweltschäden die Folge sein. Finanziell haftbar ist in jedem Fall der Eigentümer. Besitzer von Öltanks sollten auf zuverlässigen Versicherungsschutz deshalb nicht verzichten.   Kein Öltankbesitzer ist vor Schäden absolut sicher. Gerade kleine Lecks […]

Stichtag 30. November: Jetzt Kfz-Versicherung wechseln und sparen 

Durch den Wechsel der Kfz-Versicherung sparen Sie oft viel Geld. Stichtag für die Beendigung der alten Police ist häufig der 30. November, denn viele Verträge sind mit einer Frist von einem Monat zum Jahresende kündbar. Bis Ende November 2020 muss Ihr Kündigungsschreiben also beim alten Versicherer eingehen, wenn Sie mit Jahresbeginn 2021 zu einem preiswerteren […]

Fahrradunfall: Automatisch Mitschuld ohne Helm?

Ein Fahrradhelm kann bei Stürzen vor Kopfverletzungen schützen, das ist klar. Doch tragen Fahrradfahrer allein deshalb eine Mitschuld, weil sie ohne Helm im Straßenverkehr unterwegs sind?  Diese Frage hatte jetzt das Oberlandesgericht Nürnberg zu entscheiden (13 U 1187/20).   Ein Autofahrer hatte beim Rechtsabbiegen eine Radfahrerin übersehen, die ohne Helm unterwegs war. Beim Zusammenstoß mit […]